facebooktwitteryoutubegoogleplus

TUI Service Akademie Aktuelles

Nicht nur bei einem Klinikaufenthalt, sondern auch bei einem Arztbesuch möchte der Patient nicht als ein "Erduldender" wahrgenommen werden. Der Patient wünscht sich eine Ansprache als Kunde oder Gast, sowohl was die Kommunikation als auch das gesamte Verhalten betrifft.

Immer mehr Führungskräfte und Mitarbeiter in Arztpraxen erkennen, dass es wichtig ist, dem Patienten gegenüber keine aufgesetzte Freundlichkeit an den Tag zu legen. Stattdessen sollten Einstellung und innere Haltung dazu übergehen, den Patienten als Kunden wahrzunehmen und entsprechend freundlich, verbindlich und wertschätzend zu agieren.

Die Radiologie Blankenese in Hamburg hat in Zusammenarbeit mit der TUI Service Akademie zu diesem Thema ein Training durchgeführt, indem es um das Serviceverständnis, die Dienstleistung und die professionelle Kommunikation mit dem Patienten ging. „Wir fanden das Training sehr gut. Gern kommen wir in Zukunft wieder auf Sie zurück“, resümiert Sylvia Anthony, die Assistentin der Geschäftsleitung.

Flip Kontaktpunkte