facebooktwitteryoutubegoogleplus

Leistungen der TUI Service Akademie

Ausbildung

Neben unseren breit gefächerten Trainingsangeboten setzen wir auch auf Konzepte zur Schulung von Multiplikatoren und Ausbildung von Servicebeauftragten.

2014 12 30 Ausbildung TUI Service Akademie

Zielgruppe sind ausgewählte Mitarbeiter in Ihrer Einrichtung, die zukünftig Verantwortung für die Einhaltung und Weiterentwicklung von Servicestandards und ein nachhaltiges Servicequalitätsniveau tragen werden. Auch im Kontext der innerbetrieblichen Weiterbildung zum Thema Servicequalität erweist es sich als sehr nützlich, mit klinikinternen Multiplikatoren und Servicebeauftragten zu arbeiten.

Durch die Implementierung dieser wichtigen Funktionen wird Servicequalität in Ihrer Einrichtung nachhaltig institutionalisiert und damit steuerbar.

Multiplikatorenschulung

Unser Konzept der Multiplikatorenschulung richtet sich an Mitarbeiter, die für das Thema Servicequalität innerhalb ihrer Aufgabenbereiche und darüber hinaus Verantwortung übernehmen werden.

  • Multiplikatoren unterstützen aktiv den Ausbau von Weiterbildungs- und Personalentwicklungsstrukturen.
  • Multiplikatoren sind wichtige Schnittstellen zwischen Mitarbeitern und Management und tragen als Vertrauenspersonen zur internen Vernetzung der Servicequalitätsmaßnahmen bei.
  • Multiplikatoren führen regelmäßige Besprechungen oder Powerbriefings zum Thema Servicequalität durch.
  • Multiplikatoren wissen um die Wünsche und Befindlichkeiten der Mitarbeiter und helfen diesen bei der Konkretisierung des eigenen Bedarfs.

Ausbildung zum Servicebeauftragten

Die Funktion des Servicebeauftragten geht weit über die des Multiplikators hinaus. Während Multiplikatoren das Thema Servicequalität in das unmittelbare Umfeld ihrer eigentlichen Tätigkeit integrieren, ist die Funktion des Servicebeauftragten im optimalen Fall Teil der Organisationsstruktur mit den entsprechenden Vollmachten und Verantwortlichkeiten.

Wir bilden gemeinsam mit Ihnen ausgewählte Mitarbeiter zum Servicebeauftragten aus. Am Anfang dieser Ausbildung steht eine umfassende Beratung unter Einbeziehung des Managements.

Wir erarbeiten mit Ihnen die Struktur für Ihr individuelles Servicequalitätssystem und beraten Sie bei der Personalauswahl. Danach legen wir gemeinsam die Position und die Befugnisse sowie die zeitlichen und materiellen Ressourcen Ihres Servicebeauftragten fest.

Während der Ausbildung und darüber hinaus stehen wir Ihnen und den auszubildenden Mitarbeitern auf Wunsch im Rahmen unserer Prozessbegleitungs- und Coachingangebote zur Verfügung.

  • Servicebeauftragte sind Mitarbeiter in Schlüsselpositionen, die ihre Aufgaben eigenverantwortlich, neutral und mit einem umfassenden Know-how erfüllen.
  • Servicebeauftragte verlassen im Rahmen eines umfassenden, nachhaltigen Servicequalitätssystems den rein reaktiven Rahmen eines Beschwerdesystems und ergreifen Maßnahmen für eine proaktive Verbesserung von Servicequalität.